Informationen zum Thema Corona-Virus

Sehr geehrte Kundin! Sehr geehrter Kunde!

Auch wir halten uns selbstverständlich über die aktuelle Situation und die vielen Informationen und Empfehlungen rund um das Thema COVID-19 auf tages-aktuellem Stand. Es gilt – so lange es keinerlei Auflagen von offizieller Seite gibt – dass wir weiterhin für Sie da sind!


Gerne können Sie per telefonischer Anfrage Ihre Kosmetik-Produkte bei uns bestellen. Wir versuchen, auch für Einkäufe außerhalb der Öffnungszeiten, eine passende Lösung für Sie zu finden. Eine Bestellung kann auch per eMail erfolgen. Eine Auslieferung erfolgt per DHL und ist ab einem Bestellwert von € 50,- kostenfrei für Sie. Wer uns bereits kennt, der weiß, dass bei uns die Hygiene groß geschrieben wird und das nicht erst seit dem Ausbruch des Corona-Virus! Kosmetikinstitute und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der gesetzlichen Hygieneverordnung. Dies betrifft sowohl die Räumlichkeiten, die Behandlungsmethoden, die „Werkzeuge“, die dazu nötig sind, wie auch das Verhalten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Institut!

Seien Sie also versichert: Ihr Wohlergehen und Ihre Gesundheit haben bei uns oberste Priorität! So, wie auch der Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! In der aktuellen Situation möchten wir Sie darum bitten, uns bei unseren zusätzlichen Vorsichts- und Schutzmaßnahmen zu unterstützen: Sollten Sie in den vergangenen 14 Tagen aus einem Coronavirus-Risikogebiet zurückgekehrt sein oder Kontakt zu einer unter Infektionsverdacht stehenden Person gehabt haben, bitte wir Sie – unabhängig davon, ob Sie Symptome zeigen oder nicht – von einem Besuch im Kosmetikinstitut abzusehen. Selbstverständlich akzeptieren wir momentan auch kurzfristigere Absagen. Für unsere personelle Disposition freuen wir uns aber über eine möglichst zeitnahe Information Ihrerseits, wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können oder möchten. Dürfen wir Sie zu einem Termin bei uns begrüßen, so waschen und desinfizieren Sie bitte Ihre Hände direkt nach dem Betreten des Geschäftes. Für Beratungen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch zur Verfügung. Melden Sie sich herzlich gern!
­­
Bleiben Sie gesund und genießen Sie – jetzt oder später – eine entspannte und sorgenfreie Zeit in unserem Kosmetikinstitut!
Wir sind für Sie da und wir freuen uns auf Sie!


_ _ _

Kosmetiker/-innen unterliegen der Hygieneverordnung
In der Hygieneverordnung, die für gewerbsmäßig ausgeführte Tätigkeiten am Menschen bindend ist, ist definiert, wann welche Mittel zur Desinfektion oder Sterilisation anzuwenden sind. Die Einhaltung der jeweiligen Hygieneverordnung ist verpflichtend!

Diese Hygienepläne enthalten zum Beispiel Vorgaben für:

• Behandlungsraum / Toilette: Böden, Arbeits- und Ablageflächen sind einmal täglich feucht zu wischen. Handwaschbecken mit Flüssigseife, Händedesinfektionsmittel, Einmalhandtücher, Abfallbehälter zu versehen.
• Hände reinigen und desinfizieren: Vor der Arbeit am Kunden erst Hände waschen, dann desinfizieren. Nach der Arbeit erst desinfizieren und dann waschen.
• Hautschutz für die Hände: regelmäßige Anwendung von pflegenden Präparaten.
• Hautdesinfektion bei Kunden: Vor Tätigkeiten, bei denen es zu Verletzungen der Haut kommen kann, Haut desinfizieren. Mindesteinwirkzeiten beachten.
• Flächen und Oberflächen: Mechanische Wischdesinfektion ist dem Sprühverfahren vorzuziehen.
• Instrumentenaufbereitung: Instrumente sind sofort zu desinfizieren. Es empfiehlt sich das Einlegebad. Hierbei sind die Standzeiten für Lösungen zu beachten. Nach dem Desinfizieren sind Instrumente zu reinigen. Instrumente, die bestimmungsgemäß zu Hautverletzungen führen, müssen sterilisiert werden.
• Textilien / Wäsche: Kochen (90 Grad) über 30 Minuten.
• Abfall: Für spitze oder scharfe Gegenstände sind Einwegbehältnisse zu verwenden. Diese werden geschlossen entsorgt. Mit Blut oder Körpersekret kontaminierte Kosmetiktücher, Wattepads usw. werden getrennt gesammelt. Abfallbehälter sollten einen Deckel haben und per Fußpedal zu öffnen sein.

Nochmal: Seien Sie versichert, dass wir auf Ihr Wohlergehen und Ihre Gesundheit achten! Ganz besonders. Und immer wieder.

Kontakt

Kosmetikstudio

haut & mehr

Maryam Bafahmie
Bellerslohstraße 14
58452 Witten

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag-Freitag
8:30 – 18:30 Uhr

Samstag
9:00 – 14:00 Uhr

Anfahrt